+++ Das Team der Merkes GmbH wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Übergang in das Jahr 2017 +++ Serie MPM jetzt schon besser als Effizienzklasse IE4 +++ Prüfen Sie Ihr Einsparpotential mit unserem Energiesparrechner unter Produkte/Norm-Motoren IE4/Energiesparrechner +++

Willkommen bei der Merkes GmbH


Auf den Punkt gebracht.

Mit den "Small Motors" hat alles begonnen - der Größte wiegt heute cirka 90 Kilogramm. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich in einem europäischen Haushalt ein Produkt befindet, das auf einer Maschine mit unseren Motoren produziert wurde, beträgt cirka 60%.

Mit diesem Fokus sind wir Partner für eine Vielzahl von Unternehmen aus den verschiedensten Branchen.


Synchron-Servomotoren

Servomotoren ohne weitere Komponenten, dafür aber variantenreich und mit kurzen Lieferzeiten in exzellenter Qualität.

Standardisierte Servomotoren

Als strategischer Partner rüsten wir vor allem Automations- und Systemhäuser aus, die den eigenen Motorenbedarf vollständig oder ergänzend durch unser Programm gedeckt finden. Das brand labeling der Servomotoren integriert diese in die firmeneigene Antriebstechnik und schließt damit den Kreis hin zur kompletten Servoachse für den Einsatz in der Endanwendung. Es sind aber auch klassische Maschinenbauunternehmen, ganz gleich ob KMU oder Global Player, die eigene oder zugekaufte Servoantriebe in Verbindung mit unseren Servomotoren einsetzen.

Kundenspezifische Servomotoren

Als einer der wenigen europäischen Motorproduzenten entwickeln und bauen wir auch kundenspezifische Servomotoren kleinerer und mittlerer Serien. Hunderte Wicklungsvarianten und mechanische Ausführungen stehen zur Verfügung und positionieren unsere Kunden mit dem individuellen Servomotor weit vor dem marktüblichen Standard.


Synchron Super Premium Norm-Motoren IE4

 

Jetzt schon besser als IE4

Das fortschrittliche Motorkonzept der Serie MPM ermöglicht höhere Drehzahlen und Drehmomente in Kombination mit kleinerer Bauform und geringeren Verlusten. Dabei werden heute schon die Anforderungen der Zukunft, beispielsweise Wirkungsgradklasse IE5, erfüllt. Die Synchron-Motortechnik im klassischen Norm-Motoren Gehäuse erfüllt dabei auch die wirtschaftlichen Anforderungen und ist somit ideal für den drehzahlgeregelten Betrieb von Anwendungen mit hoher Einschaltdauer und/oder hohem Teillastanteil. Vier Baugrößen decken den Leistungsbereich von 1,1–30kW ab, reduzieren die Typenanzahl, verringern das Gewicht und sparen Energie.

Super Premium Norm-Motoren IE4 - Serienausführungen

Die Super Premium Norm-Motoren der Serie MPM sind bürstenlose permanenterregte Synchronmotoren mit Gegen-EMK. Sie besitzen vergrabene Permanentmagnete im Rotor. Konzipiert zum Betrieb in Stern- oder Dreieckschaltung an einem Frequenzumrichter mit einer Versorgungsspannung von 400 VAC, der ein „Sensorless-Vector-Control“ Regelungsverfahren besitzt. Der Motor besitzt keine Bürsten, die Kommutierung wird elektronisch im entsprechenden Frequenzumrichter vorgenommen. Auf der B-Seite der Welle ist ein Lüfterrad montiert, das für eine drehzahlabhängige Kühlung der Motoren sorgt.

Super Premium Norm-Motoren IE4 - Sonderausführungen

Basierend auf dem Konzept der Serie MPM bietet die flexible Fertigung aller Komponenten unter einem Dach ebenfalls Möglichkeit, die Norm-Motoren elektrisch und mechanisch auf verschiedene Applikationen anzupassen. Hierzu sind in der Regel höhere Stückzahlen vorteilhaft, um technisch und wirtschaftlich von der Produktion der Serienausführungen profitieren zu können.